A Random Image

Posts Tagged ‘Lions-Lounge’

Pino Supertino

Guitar Emotions

Mit Pino Supertino steht ein Gitarrist und Bassist auf der Bühne, der mit der Band Toga in den 70ern ­einen Welterfolg verbuchen konnte und den einheimischen Musiklieb­habern aus seiner Zeit bei Honey­ground ein Begriff ist. Pino Guitar­Music ist eine Reise in eine Gitarrenlandschaft, die in eine verzauberte Welt versetzt. Mal sanfte und eingängige Gitarrenmelodien, mal klanglich kunstvoll, mal mitreißend und mal einfach nur unterhaltsam. Pino verleiht jedem Musikstück eine ganz eigene persönliche Note sowie Farbe, ohne den eigentlichen Charakter des Stücks zu verändern.

www.pinosupertino.com

Peter & Vero Dill

The Voice of People

Peter Dill, vielen als People-Mitglied bekannt, hat sich für seinen Bühnenalleingang unter anderem ­Material von beispielsweise James Taylor, Tom Petty, Stephen Stills, Lionel Richie oder Chris Rea zurechtgelegt. Natürlich hat er obendrein jede Menge Akustiksongs ­ohne jeglichen Schnickschnack im Programm. Ganz besonders große Freude bereitet es ihm, wenn er seine Tochter V­eronique musikalisch begleiten darf. Und dies ist auch beim Stadtfest der Fall.

Ina Morgan

Smooth Songs

Chris Norman, Udo Lindenberg, Peter Maffay, Vanessa Mae: Die Liste der Künstler, mit denen Ina Morgan bereits zusammenarbeiten durfte, ist nicht nur lang, sondern auch mit wahren Musikerperlen garniert. Doch auch auf Solo­pfaden wandelt die Sängerin überaus erfolgreich …

www.ina-morgan.de

Melanie Terres & Band

Gipsy Queen

Kein anderer Name steht in der ­Musikszene so für Vielfältigkeit in Kombination mit ernst gemeinter Hin­gabe wie Melanie Terres. Sie wandelt selbstsicher zwischen den Genres, war ebenso jahrelang das Gesicht ­vieler bekannter Coverbands des süddeutschen Raums wie ernstzu­nehmende Solokünstlerin.

www.melanie-terres.de

Georgios Bitzios

The Greek Tenor

Bitzios absol­vierte seine klassische ­Gesangsausbildung am Konservatorium in Thessaloniki. Seither sang der Tenor bei zahlreichen Konzerten von Komponisten wie Verdi, Puccini, Händel, Mozart, Bizet oder ­Mascagni vor großem und fachkundigem ­Publikum. Auch war er bei diversen Opernaufführungen zu Gast. Vielen ist er als die Stimme der Barney-Jackson-Showband ein Begriff und Aschaffenburger ­Klassikliebhaber kennen ihn beispielsweise von „Champag­ner Musicale“.

www.georgios-bitzios.com

Guy Parker

The Voice of the Soul Doctors

Auf seinen Konzerten bietet der gebürtige Amerikaner und Wahl-Aschaffenburger die besten Cover von klassischem Soul, südamerikanischem Blues und feinstem Rock ’n’ Roll. Ob es Musik von James Brown, Sammy Davis Jr. oder Ray Charles ist, jeder Song lebt in teils sehr interessanten Eigeninterpretationen durch Parkers Energie. Durch seine unverwechselbare Bühnenpräsenz werden Parkers Auftritte zu einem Highlight. Seine musikalischen Wurzeln sind sehr breit gefächert, was seine Auftritte aufregend kurzweilig macht: Mit Songs von Hot Chocolate bis hin zu Elvis ­Presley bringt er garantiert jede Hüfte zum Schwingen.

Open Stage

Surprise

Unter anderem überzeugen Guy Parker, Georgios Bitzios wie auch Wolfgang Anton Schöttner von ihrem Können.

Glattbacher Schwarzgebläse

Bleche in allen Variationen

Mit (Bass-)Flügelhorn, Basstuba, Akkordeon, Schlagzeug und Gesang spielt der Fünfer einen frischen und knackigen Sound zum Auftakt am Sonntag. Für die Musik von Schwarzgebläse gilt das gleiche wie für ein gutes Bier. Sie ist frisch, kristallklar und spritzig. Genauso echt, wie es das Reinheitsgebot verlangt. Mal konzertant, mal volkstümlich. Natürlich immer gut. Die urigen Vollblutmusikanten vom Glattbacher Schwarzgebläse servieren einen großartigen Sound, der überall die Zunge schnalzen lässt.

www.glattbacher-schwarzgeblaese.de

Wolfgang Anton Schöttner

Chill-Lounge Music

Der Musikpädagoge und Berufs­musiker unterhält am ­Piano. Seit fast 30 Jahren ist der Musikschulbetreiber Bandleader der Barney-Jackson-Showband, die im gesamten europäischen Raum bereits über 2.500 Gigs gespielt hat. Des Weiteren arbeitete der Aschaffenburger bereits mit namhaften Künstlern wie Deborah Sasson, Johnny Logan, Vicky Leandros, Mary Roos, Gloria Gaynor, ­Hansi Hinterseer, Marianne und Michael oder Heinz Schenk zusammen.

Michael Hock

Songs & Entertain­ment

Der Sänger verspricht beste Unterhaltung: Garant dafür ist neben seinem Einfühlungsvermögen seine große Bühnen­erfahrung in vielen musikalischen Bereichen. Nun kommen seine heiß geliebten akustischen Gitarren und Mundharmonikas zum Einsatz. Unter dem Motto „Weniger ist mehr“ genießen die Zuhörer die besondere Atmosphäre, die sich durch eine tolle Stimme und gekonntes ­Gitarrenspiel seit jeher verbreitet.

www.acoustic-pur.de

Seite 1 von 212»