Gegenlicht
Gegenlicht

Gegenlicht

28. August, 12:0015:00

Best-of Austropop

Hauptsächlich stammen die Lieder aus dem Programm der österreichischen Band STS, trotzdem hat Gegenlicht im Lauf der Zeit Herausforderungen auch auf ­anderem musikalischen Terrain gesucht. Mit neuem Frontmann mischen sich auch weitere Austria-Interpreten ins Programm. Seit über 25 Jahren steht Gegenlicht für die Lieder von STS, Rainhard Fendrich, Wolfgang Ambros, Hubert von Goisern, Georg Danzer u.v.a. und interpretiert diese recht nahe am Original. Die Stücke der Band leben – neben dem sauber arrangierten Sound akustischer ­Gitarren – sehr stark vom (meist) dreistimmigen Gesang. Ideen waren sofort in Hülle und Fülle da und so begannen die Musiker peu à peu ihr Programm mit ­zusätzlichem Material zu ergänzen. So ganz verlassen sie aber, bewusst oder ­unbewusst, die Ecke der akustischen Gitarren und des mehrstimmigen Gesangs nur selten.

www.gegenlicht-band.de